FÖJ bei der JIN!

Datum
15.07.2018

FÖJ bei der Jugendinitiative der Nachhaltigkeitsstrategie Baden-Württemberg

Du möchtest Zukunftsgestalter*in werden? Dann bist Du hier genau richtig! Die Jugendinitiative inkl. ihrer Onlineplattform Wir ernten was wir säen ist ein von der Nachhaltigkeitsstrategie des Landes Baden-Württemberg gefördertes Projekt, das sich mit dem Thema Zukunft und Nachhaltige Entwicklung befasst. Dabei stehen vor allem die Sichtweise und das Handeln Jugendlicher im Mittelpunkt. Die Internetseite mit Informationsmaterialien, praktischen Tipps, interaktiven Elementen und aktuellen Meldungen sowie Möglichkeiten, an spannenden Events teilzunehmen, soll Jugendlichen dazu dienen, den damit einhergehenden gesellschaftlichen Wandel zu verstehen und mitzugestalten.

Im FÖJ bist Du unter anderem als Webmaster tätig - Du erstellst und pflegst die Internetplattform und kommst dabei mit Schulen, anderen Initiativen oder Interessensgleichen in Kontakt. Zudem bist Du an der Planung und Durchführung von Wettbewerben, Events und Aktionen, wie z.B. einer nachhaltigen Stadtführung durch Stuttgart oder eines Jugendkongresses (siehe https://www.wir-ernten-was-wir-saeen.de/warten-bringt-nichts-2016) beteiligt.

Unsere Botschaft: Zukunftsfähiges Handeln ist meist leichter in den Alltag integrierbar als gedacht und kann zudem große Freude bereiten!

Du hast Lust auf eine ungewöhnliche FÖJ-Stelle in einem jungen aufgeschlossenen Team bekommen, bei der Du lernst, eigenständig und verantwortungsvoll zu arbeiten? Dann nichts wie her mit Deiner Bewerbung- wir freuen uns darauf! 

Arbeitszeiten:

  • Ca. 9 bis 17 Uhr,  wenn Events oder Tagungen anstehen manchmal auch abends oder am Wochenende (nach Absprache im Team)

Aufgabenfelder:

  • Betreuung und Pfleger der Homepage www.wir-ernten-was-wir-saeen.de und der dazugehörigen Facebookseite
  • Mitarbeit bei Publikationen (grafische und redaktionelle Arbeit)
  • Betreuung des Jugendbeirats der Nachhaltigkeitsstrategie Baden-Württemberg (https://www.wir-ernten-was-wir-saeen.de/jugendbeirat-1)
  • Mitarbeit bei der Konzeption, Organisation und Durchführung von Wettbewerben und Veranstaltungen (nicht nur reine Bürotätigkeit!)
  • Beantwortung von Anfragen interessierter Jugendlicher
  • Büroorganisation wie Einkäufe und Besorgungsfahrten

Erwartungen an die Freiwilligen im FÖJ:

  • Freude an Arbeit im Team
  • Flexibilität
  • PC-Kenntnisse (Word, Excel, PowerPoint, Outlook, Dropbox)
  • Eigenständiges Arbeiten
  • Bereitschaft zu Bürotätigkeit
  • Spaß an der Zusammenarbeit mit engagierten Jugendlichen
  • Führerschein

 Plätze und Leistungen:

  • 1

Sonstige Hinweise:

  • Mindestalter: 18 Jahre

Kontakt:

Kommunikationsbüro Ulmer GmbH
Kulturpark Berg // Teckstraße 56
70190 Stuttgart
Ansprechpartnerin: Carina Auchter
Tel.: 0711 – 25971722

Mail: auchter@kommunikationsbuero.com
Internet: www.wir-ernten-was-wir-saeen.de

 

Deine Meinung zählt

Ratgeber
Energiespiel

Zeige uns wie dein Energiemix der Zukunft aussieht!

Bürgerbeteiligungsspiel

Bürgerbeteiligung spielerisch verstehen!

Aktionen

SEI DABEI!

Hier findest Du spannenden Veranstaltungen, Wettbewerbe und Mitmach-Aktion rund um das Thema Nachhaltige Entwicklung.

Initiativen in BW

NACHHALTIGKEIT LEBT

Als Inspiration oder zum aktiven Mitmachen - hier kannst du interessante Initiativen und Projekte aus ganz Baden-Württemberg kennenlernen.

Studium & Ausbildung

NACHHALTIGKEIT IM BERUF

Du möchtest Dich auch beruflich mit dem Thema Nachhaltigkeit beschäftigen? Dann findest Du hier interessante Studiums- und Ausbildungsangebote aus ganz Baden-Württemberg.

Jugendinitiative

MITREDEN

Im Rahmen der Jugendinitiative der Nachhaltigkeitsstrategie Baden-Württemberg kannst Du Deine Ideen für ein zukunftsfähiges Land einzubringen.