Kleidertausch-Sause am ZME

In Deutschland fällt Jahr für Jahr eine ganze Tonne Altkleidung an. Das ist kein Wunder, macht es doch Spaß, sich neu einzukleiden, sich zu verändern oder gar neu zu erfinden. – Also gehen wir shoppen? Nein! Weit gefehlt. Wir nehmen euch mit auf ne Kleidertausch-Sause: Du tauscht dich glücklich. Und das Beste: ohne weitere Ressourcen zu verbrauchen.

Wie das genau funktioniert, zeigen wir Dir am Beispiel unserer Future Fashion Kleidertausch-Sause beim ZirkusMutterErde-Festival 2018.

Ab 12 Uhr gaben die Besucher*innen ihre Kleidungsstücke zum Tauschen ab. Nach einem kurzen Check auf Löcher oder andere Schönheitsfehler verteilten die Tausch-Guides der Jugendinitiative die Schätze auf den Tischen – sortiert nach Kleidung für Damen, Herren und Kids.

Um 13 Uhr bereits hatten sich die Tische gefüllt und die Besucher*innen des Festivals gingen auf die Suche, probierten an, fanden sich glücklich. Natürlich konnten auch diejenigen, die selbst keine Klamotten zum Tauschen dabei hatten, die Tische nach coolen Stücken durchstöbern. – Schließlich ist es unser Ziel, die Lust zu entfachen auf Second Hand Mode an sich und natürlich das Tauschen von Kleidung. – Einfach zu zeigen, wie viel Spaß ein nachhaltiger Umgang mit Kleidung bringen kann.

Von da ab ging es den ganzen Tag so weiter: tauschen, lachen, sortieren, anprobieren. Immer wieder kamen neue Teile dazu. Es lohnte sich also, mehrere Male beim Kleidertausch vorbei zu schauen. Zwischendurch gab’s für alle ein tolles Programm auf dem ZirkusMutterErde-Festival: von Live-Musik, über Workshops bis hin zu schmackhaften Knödeln von Foodsharing.

Future Fashion on TOUR

Um 16 Uhr nahm Anna, unser Future Fashion Tour-Guide, Interessierte mit zur Future Fashion on Tour und zeigte ihnen, wo und wie man sich in Stuttgart abseits von Tauschevents nachhaltig einkleiden kann. Hier findet ihr nähere Infos und weitere Termine.

Übriges in die TONNE

Alle Kleidungsstücke, die bei unserer Tausch-Sause keine*n neue*n Besitzer*in gefunden haben, gingen an die Aktion Hoffnung. Vor Ort informierte die Initiative über ihre Projekte und darüber, was mit der Kleidung in Altkleidercontainern passiert.

Es entsteht ein TEPPICH

Die Teile, die wir wegen Löchern, Flecken oder anderen Unschönheiten aussortieren mussten, verwebte Susann direkt vor Ort zu einem Teppich. – Auch eine spannende Art Kleidung wieder zu verwerten!

Vielen Dank an alle, die mitgeholfen, getauscht und sich ausgetauscht haben. Und natürlich auch an das Team des ZirkusMutterErde-Festivals für das tolle Event!

 

Hintergrund

Future Fashion ist die neue Bewegung für nachhaltige Textilien und bewusstes Konsumverhalten in Baden-Württemberg. Initiiert und koordiniert wird sie von der Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden-Württemberg (SEZ). Die Jugendinitiative der Nachhaltigkeitsstrategie beteiligt sich mit der "Future Fashion on tour" und Future Fashion Tauschsausen.

#futurefashionBW #zeitfürveränderung

 

Fotogalerie

 

Deine Meinung zählt

Ratgeber
Energiespiel

Zeige uns wie dein Energiemix der Zukunft aussieht!

Bürgerbeteiligungsspiel

Bürgerbeteiligung spielerisch verstehen!

Aktionen

SEI DABEI!

Hier findest Du spannenden Veranstaltungen, Wettbewerbe und Mitmach-Aktion rund um das Thema Nachhaltige Entwicklung.

Initiativen in BW

NACHHALTIGKEIT LEBT

Als Inspiration oder zum aktiven Mitmachen - hier kannst du interessante Initiativen und Projekte aus ganz Baden-Württemberg kennenlernen.

Studium & Ausbildung

NACHHALTIGKEIT IM BERUF

Du möchtest Dich auch beruflich mit dem Thema Nachhaltigkeit beschäftigen? Dann findest Du hier interessante Studiums- und Ausbildungsangebote aus ganz Baden-Württemberg.

Jugendinitiative

MITREDEN

Im Rahmen der Jugendinitiative der Nachhaltigkeitsstrategie Baden-Württemberg kannst Du Deine Ideen für ein zukunftsfähiges Land einzubringen.