Nachhaltig Gut LebeN!

Datum
27.11.2019

Gemeinsam den Wandel voranbringen / Abschlussveranstaltung der Reihe „Nachhaltig Gut Leben“

Am Mittwoch, 27. November 2019 findet von 10.00 bis 16.30 Uhr im Evangelischen Bildungszentrum Hospitalhof in Stuttgart die Abschlussveranstaltung der vierteiligen Reihe "Nachhaltig Gut Leben" mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann, Erzbischof Stephan Burger und Vertretern des Bundes statt.

Zudem ist die Bundesregierung auch Mitveranstalter bei der ersten "Regionale Dialogkonferenz zur Weiterentwicklung der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie 2020" im Rahmen der Abschlussveranstaltung von "Nachhaltig Gut Leben".

Am Nachmittag kannst Du Dich aktiv in Workshops beteiligen, u.a. zum nachhaltigen Wirtschaften.

Wann? 27. November 2019, 10.00 bis 16.30 Uhr (Einlass 9.30 Uhr)

Wo? Evangelisches Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstraße 33, 70174 Stuttgart

Anmeldung? online

Auszug aus dem Programm

  • Begrüßung und Impuls
    Winfried Kretschmann MdL, Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg
  • Impuls: Unsere Verantwortung im Lichte der globalen Dimension
    Erzbischof Stephan Burger, Erzdiözese Freiburg
  • Podiumsdiskussion
    Nachhaltig Gut Leben: Welcher Wandel ist erforderlich? Verantwortung von Politik und Kirche
    Winfried Kretschmann MdL, Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg, N.N., Vertreter des Bundes sowie Erzbischof Stephan Burger, Erzdiözese Freiburg
  • Impuls
    Umfassend Nachhaltigkeit mitdenken und leben – Herausforderungen für die Politik
    Dr. Brigitte Dahlbender, Landesvorsitzende BUND Baden-Württemberg und stellvertretende Vorsitzende im Nachhaltigkeitsbeirat
  • Speed Speeches
    Nachhaltig wirtschaften (SDG 8) Dr. Karolina Lyczywek, Leiterin Geschäftsstelle Ressortkoordination Nachhaltigkeit, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
    Digitalisierung und Teilhabe (SDGs 1, 4, 10) Ursel Wolfgramm, Liga der freien Wohlfahrtspflege in Baden-Württemberg e.V.
    Resiliente Städte und Infrastrukturen – wie muss sich die Stadtplanung weiterentwickeln? (SDGs 11, 9, 6) Professor Dr. Eckart Würzner, Oberbürgermeister der Stadt Heidelberg
    Nachhaltig konsumieren und produzieren (SDG 12) Dietmar Horn, Ressortkoordinator Nachhaltigkeit, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit
    Klimaanpassung und Lebensqualität: Handlungsnotwendigkeiten, -optionen und Verantwortung (SDG 13) Professor Dr.-Ing. Jörn Birkmann, Leiter IREUS Institut, Universität Stuttgart
  • Workshops zu den Speed Speeches

Das Programm findest Du hier.

Deine Meinung zählt

Ratgeber
Energiespiel

Zeige uns wie dein Energiemix der Zukunft aussieht!

Bürgerbeteiligungsspiel

Bürgerbeteiligung spielerisch verstehen!

Aktionen

SEI DABEI!

Hier findest Du spannenden Veranstaltungen, Wettbewerbe und Mitmach-Aktion rund um das Thema Nachhaltige Entwicklung.

Initiativen in BW

NACHHALTIGKEIT LEBT

Als Inspiration oder zum aktiven Mitmachen - hier kannst du interessante Initiativen und Projekte aus ganz Baden-Württemberg kennenlernen.

Studium & Ausbildung

NACHHALTIGKEIT IM BERUF

Du möchtest Dich auch beruflich mit dem Thema Nachhaltigkeit beschäftigen? Dann findest Du hier interessante Studiums- und Ausbildungsangebote aus ganz Baden-Württemberg.

Jugendinitiative

MITREDEN

Im Rahmen der Jugendinitiative der Nachhaltigkeitsstrategie Baden-Württemberg kannst Du Deine Ideen für ein zukunftsfähiges Land einzubringen.