SEZ

Partnerschaftsarbeit im Kontext von Trauma

Datum
18.11.2017

Wenn Projektpartner oder Zielgruppen der Partnerschaftsarbeit in Ländern Afrikas, Asiens oder Lateinamerikas Gewalt erfahren haben, beeinflusst dies auch die gemeinsame Arbeit. Das Seminar beschäftigt sich damit, wie sich Traumatisierungen auf die Zusammenarbeit mit Partnerorganisationen auswirken und was im Umgang mit Betroffenen zu beachten ist. Neben der Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch werden auch erfolgreiche Modelle zur Unterstützung von Betroffenen sowie wichtige rechtliche und politische Grundlagen vorgestellt.

 

Die Dozentin Heide Serra arbeitet seit 2009 als Referentin für Weiterbildung und Öffentlichkeitsarbeit bei der Freiburger Nichtregierungsorganisation AMICA e. V., die in Kriegs- und Nachkriegsregionen – vor allem in Osteuropa, Nordafrika und dem Nahen Osten – Beratungszentren für traumatisierte Frauen und Mädchen aufbaut.

 

Du kannst Dich bis zum 10. November hier anmelden. Die Teilnahme an der Veranstaltung kostet Dich 50 Euro.

 

Veranstaltung in Kooperation mit AMICA e. V. und im Rahmen des Eine Welt-Promotor*innen-Programms Baden-Württemberg.

Deine Meinung zählt

Ratgeber
Energiespiel

Zeige uns wie dein Energiemix der Zukunft aussieht!

Bürgerbeteiligungsspiel

Bürgerbeteiligung spielerisch verstehen!

Aktionen

SEI DABEI!

Hier findest Du spannenden Veranstaltungen, Wettbewerbe und Mitmach-Aktion rund um das Thema Nachhaltige Entwicklung.

Initiativen in BW

NACHHALTIGKEIT LEBT

Als Inspiration oder zum aktiven Mitmachen - hier kannst du interessante Initiativen und Projekte aus ganz Baden-Württemberg kennenlernen.

Studium & Ausbildung

NACHHALTIGKEIT IM BERUF

Du möchtest Dich auch beruflich mit dem Thema Nachhaltigkeit beschäftigen? Dann findest Du hier interessante Studiums- und Ausbildungsangebote aus ganz Baden-Württemberg.

Jugendinitiative

MITREDEN

Im Rahmen der Jugendinitiative der Nachhaltigkeitsstrategie Baden-Württemberg kannst Du Deine Ideen für ein zukunftsfähiges Land einzubringen.