Urban Climate Talks

Datum
14.06.2018

Seit nahezu 20 Jahren nimmt die Zahl an Solarpanels und Windrädern in Deutschland kontinuierlich zu. Kernkraft und fossile Kraftwerke sind auf dem Rückzug. Damit kommen wir dem Ziel, weniger Treibhausgase zu emittieren, näher. – Aber reicht das?

Ganz offensichtlich nicht. Die Klimaschutzziele für 2020 wird Deutschland voraussichtlich nicht erreichen. Beim Thema Luftreinhaltung sieht es nicht besser aus. Jetzt hat die EU Deutschland und weitere europäische Staaten vor dem europäischen Gerichtshof verklagt. Mit dem Urteil ist in zwei Jahren zu rechnen.

Bis dahin werden die Debatten über Dieselfahrverbote und E-Mobilität zunehmen. Doch es gibt noch weitere Sektoren, die zu einer Minimierung von Treibhausgasen beitragen können.

Wie kann dies gelingen? Und mindestens genauso wichtig: Wie begeistern wir Menschen für das Thema Klimaschutz, für nachhaltigen Konsum und Mobilität?

Wenn Du diskutieren, Lösungsansätze und Ideen finden willst, bist Du herzlich eingeladen.

Wann: 14. Juni 2018, 13.30 Uhr
Wo: „Das Büro”, Theodor-Heuss-Straße 16, 70174 Stuttgart 

Die Programmpunkte, weitere Infos und die Liste der Referenten findest Du auf der Seite der Stiftung Energie und Klimaschutz.

Anmelden kannst Du dich per E-Mail an: anmeldung@energie-klimaschutz.de

Deine Meinung zählt

Ratgeber
Energiespiel

Zeige uns wie dein Energiemix der Zukunft aussieht!

Bürgerbeteiligungsspiel

Bürgerbeteiligung spielerisch verstehen!

Aktionen

SEI DABEI!

Hier findest Du spannenden Veranstaltungen, Wettbewerbe und Mitmach-Aktion rund um das Thema Nachhaltige Entwicklung.

Initiativen in BW

NACHHALTIGKEIT LEBT

Als Inspiration oder zum aktiven Mitmachen - hier kannst du interessante Initiativen und Projekte aus ganz Baden-Württemberg kennenlernen.

Studium & Ausbildung

NACHHALTIGKEIT IM BERUF

Du möchtest Dich auch beruflich mit dem Thema Nachhaltigkeit beschäftigen? Dann findest Du hier interessante Studiums- und Ausbildungsangebote aus ganz Baden-Württemberg.

Jugendinitiative

MITREDEN

Im Rahmen der Jugendinitiative der Nachhaltigkeitsstrategie Baden-Württemberg kannst Du Deine Ideen für ein zukunftsfähiges Land einzubringen.