Wer macht meine Kleider?

Datum
23.11.2019

Im Rahmen der Ausstellung "Kleider machen Orte" stellen sich fünf Designer*innen und Labels aus der lokalen "Fashion Revolution" vor.

Du hast dich schon einmal gefragt, wer hat meine Kleidung hergestellt? Oder wer hat sie entworfen? Dann solltest Du diesen Nachmittag nicht verpassen!
Im Rahmen der Ausstellung „Kleider machen Orte“ stellen sich fünf Designer und Labels der lokalen „Fashion  Revolution“ vor: [eyd], Kipepeo, Kvinna, macarons und das Up cycling-Label wiederbelebt achten auf sozial-ökologische Produktionsbedingungen, und ihre Kollektionen überzeugen mit gutem Design. Von hippen T-Shirts über zeitlose Damen-, Herren- und Kindermode bis hin zu Taschen aus naturbelassenem Leder findet sich in Stuttgart eine stetig wachsende Bandbreite an innovativen, fair, kooperativ und nachhaltig arbeitenden Modelabels.

Mehr über Vision, Entstehungsgeschichte und Arbeitsweise der Labels sowie über deren Produktionsbedingungen erfährst Du direkt von den Designern.
Vielleicht findet sich zwischen Markteinkäufen und Flohmarktfunden ja noch ein Platz für ein fair produziertes Unikat!

Wann? Samstag, 23. November 2019 von 15.30 - 17.30 Uhr

Wo? In der ifa-Galerie Stuttgart, Charlottenplatz 17, 70173 Stuttgart

Zum Programm der Rahmenveranstaltung "Kleider machen Orte" gelangst Du hier.


Hintergrund
„Fair Fashion“ ist eine Alternative zum Massenkonsum von Kleidung: Fünf Labels, welche exemplarisch für weitere Designer, Produzenten, Vertriebe und Geschäfte wie Greenality, Glore oder schlechtmensch in und um Stuttgart stehen, werden eingeladen, ihren Ansatz und ihre Kollektionen vorzustellen.

Bild von jacqueline macou auf Pixabay

Deine Meinung zählt

Ratgeber
Energiespiel

Zeige uns wie dein Energiemix der Zukunft aussieht!

Bürgerbeteiligungsspiel

Bürgerbeteiligung spielerisch verstehen!

Aktionen

SEI DABEI!

Hier findest Du spannenden Veranstaltungen, Wettbewerbe und Mitmach-Aktion rund um das Thema Nachhaltige Entwicklung.

Initiativen in BW

NACHHALTIGKEIT LEBT

Als Inspiration oder zum aktiven Mitmachen - hier kannst du interessante Initiativen und Projekte aus ganz Baden-Württemberg kennenlernen.

Studium & Ausbildung

NACHHALTIGKEIT IM BERUF

Du möchtest Dich auch beruflich mit dem Thema Nachhaltigkeit beschäftigen? Dann findest Du hier interessante Studiums- und Ausbildungsangebote aus ganz Baden-Württemberg.

Jugendinitiative

MITREDEN

Im Rahmen der Jugendinitiative der Nachhaltigkeitsstrategie Baden-Württemberg kannst Du Deine Ideen für ein zukunftsfähiges Land einzubringen.