YoungGreens – Obst und Gemüse nachhaltig anbauen in der Stadt

#YoungGreens Workshopreihe

Datum
04.06.2022

Du lebst in der Stadt und möchtest trotzdem selbst Obst und Gemüse nachhaltig anbauen? 

In vielen Städten Baden-Württembergs – auch in Stuttgart – gibt es verschiedenste Urban Farming-Projekte und Methoden: 

  • Wildkräuter und Gemüse wachsen ohne Erde in einem Vertical Farming Container 
  • auf Parkhäusern und anderen freien Stadtflächen wachsen Salat, Tomaten und Erdbeeren 
  • Bei @chloroplast.stuttgart wird Fischzucht und Gemüseanbau kombiniert 
  • selbst auf kleinen Balkon wachsen Kräuter in Hochbeeten und Regalen 

Welche Urban-Farming-Methode möchtest Du ausprobieren? 

Such Dir die passenden Workshops aus: 

  • 7. Mai: Entdecke den Stuttgarter Vertical Farming Container
  • 14. Mai: Kräuter- und Gemüseanbau zuhause mit hausgemachtem Biodünger  
  • 4. Juni: Gemüseanbau in Aquaponik Anlage bei @Chloroplast.Stuttgart
  • 17. September: Wildkräuterführung und gemeinsames Picknick  

Wir finden heraus,

  • wie urbane Landwirtschaft zum Klimaschutz beitragen kann, 
  • welche Vorteile Urban Farming (im Vergleich zur konventionellen Landwirtschaft) hat 
  • wie sich Vertical und Indoor Farms weiterentwickeln müssen, bis sie einen Teil unserer Ernährung (in den Städten) sichern können 

Verbringe Zeit mit uns im Grünen! 

Die Anmeldung findest Du auf der jeweiligen Veranstaltungsseite. 


Grafik: Amelie / Bilder: Canva

Deine Meinung zählt