K3-Preis für Klimakommunikation

Datum
23.07.2021
Ort: 

Erstmals wird ein mit insgesamt 15.000 Euro dotierter Preis für Klimakommunikation ausgeschrieben – jetzt bewerben!

Er soll Menschen, Initiativen, Projekte und Redaktionen aus dem deutschsprachigen Raum auszeichnen, denen es in besonderer Weise gelungen ist, „gute Klimakommunikation“ zu leisten.

Der K3-Preis für Klimakommunikation wird in drei Kategorien vergeben:

  • Bürger*innen-Preis der KLIMA ARENA (Klimastiftung für Bürger) in der Kategorie Reden, Erzählen, Mitmachen für Kommunikationsformate aus Alltag und Arbeitswelt, Schule, Kommune, Gemeinde und Nachbarschaft.
  • Eunice-Foote-Preis für Klimakommunikation in der Kategorie Wissen, Einordnen, Debattieren für Klimakommunikationsformate aus Wissenschaft und Forschung.
  • K3-Preis für Klimakommunikation in der Kategorie Klimajournalismus, insbesondere im Lokal- und Regionaljournalismus.

Jede Preiskategorie ist mit einem ersten Preis in Höhe von 4000 Euro und einem zweiten Preis in Höhe von 1000 Euro dotiert.

Bewerbungsschluss für den K3-Preis: 23. Juli 2021


Bild: Gerd Altmann, Pixabay

Deine Meinung zählt