Gutes Geld Tour durch Stuttgart

Datum
24.09.2022

Wie kann mein Geld zu einer nachhaltig lebenden Gesellschaft beitragen?

Wann: Donnerstag, 24.09.2022, (voraussichtlich) 17 Uhr
Wo: U-Bahnhaltestelle Eugensplatz in Stuttgart-Mitte
Kosten: keine
Dauer: 2 - 2,5 Stunden 

Ein nachhaltiger Lebensstil hat viele Facetten: bewusste Ernährung, nachhaltiger Konsum oder umweltfreundliche Mobilität zählen dazu. Was aber ist eigentlich mit dem Thema Geld? 

Bei einem Spaziergang durch Stuttgart finden wir an verschiedenen Stationen heraus, was eigentlich GUTES GELD bedeutet. Wir besuchen die GLS Bank – nach eigenen Angaben die erste Öko-Bank der Welt – und erfahren, wie Geld bei Oikocredit im globalen Süden benachteiligen Menschen Chancen schenkt.

Hintergrund

Die GUTES GELD Tour durch Stuttgart ist ein Gemeinschaftsprojekt der Jugendinitiative der Nachhaltigkeitsstrategie BW, der GLS Bank und Oikocredit Deutschland. Die Idee ist beim GUTES GELD Barcamp entstanden, das im Mai 2018 erstmalig stattgefunden hat.

Anmeldung 

Die Anmeldung wird an dieser Stelle in Kürze möglich sein.


Bild: Lena Ebinger

Deine Meinung zählt