JIN on Tour

Wie kann der Wandel zu einer nachhaltig lebenden Gesellschaft funktionieren?

Wir glauben, es kommt bei der Nachhaltigen Entwicklung auf uns alle an. Nicht nur die Politik und Wirtschaft sind gefragt, auch jeder und jede Einzelne von uns. Auf dem nachhaltigen Standrundgang der Jugendinitiative erfährst Du, wie Du Teil einer kritischen Masse der anders Handelnden werden oder zumindest ein paar Kleinigkeiten ändern kannst.

"Du musst Dein Ändern leben"

Weil es uns nicht nur darauf ankommt, Problembeschreibungen zu liefern, sondern Handlungsalternativen, wie Lastenrad, Foodsharing & verpackungsfreies Einkaufen, schmackhaft zu machen, gehen wir mit Dir gemeinsam auf Entdeckungstour durch Stuttgart. Wir zeigen Dir, wie stylisch bio-faire Mode sein kann, wo Du Dein Handy reparieren lassen oder fairen Kaffee trinken kannst.

An jedem Stopp unseres Rundgangs, aber auch zwischendurch im Gespräch, erfährst Du Wissenswertes aus dem Themenfeld Nachhaltige Entwicklung und Tipps für Deinen Alltag.

Wer, wo, wie?

Wer? Melde Dich per Mail oder Telefon für einen der kommenden Termine an – oder frag‘ uns nach einem separaten Termin für Deine Gruppe (Schulklasse, Freundeskreis, Initiative, etc.). Die Mindestteilnehmerzahl jeder Führung sind 5 Personen.
Was? Nachhaltiger Stadtrundgang: Aktuell haben wir die Themen Textilien, Feinstaub & Mobilität, Lebensmittel, Lichtverschmutzung, Plastikvermeidung, Kosmetik und Elektronik im Programm. Alles natürlich mit Bezug zu Nachhaltigkeitsfragen.

Future Fashion on Tour - unsere Führung zum Thema nachhaltiger Modekonsum: Lernt gemeinsam mit uns Orte in Stuttgart kennen, die faire, ökologische, second hand, upgecycelte oder getauschte Mode zum Thema machen. Wie wasserdicht muss bspw. meine Regenjacke wirklich sein und was hat das mit Nachhaltigkeit zu tun? Welchen Textilsiegeln kann ich wirklich trauen? Wohin mit ausgedienten Kleidungsstücken?

Wo? Stuttgart-Mitte oder Stuttgart-West.
Wie lange? Circa 1,5 – 2 Stunden (nach Absprache).
Wann?

An einem der folgenden Termine oder nach Absprache.

  • 11.10.2018, 17 Uhr Nachhaltiger Stadtrundgang zu den Themen: Textilien, Feinstaub & Mobilität, Lebensmittel, Lichtverschmutzung, Plastikvermeidung, Kosmetik und Elektronik
  • 30.10.2018, 17 Uhr "Gutes Geld-Tour" Rundgang zu den Themen nachhaltige Geldanlage, Divestment, Crowdfunding, Mikrofinanz & Co.


Sonst gerne auf Anfrage. Schreibt oder ruft uns dafür gerne an!

 

Für Fragen, Anmeldung und Terminvereinbarungen wendet Euch an

Anna, 0711/25971725, anna@wewws.de

 

Eindrücke vom Nachhaltigen Stadtrundgang

Future Fashion Rundgang in der SWR-Sendung "natürlich", 12.06.2018

Videobeitrag von STUGGI.TV zur Future Fashion Tour vom 28.05.2018

Pressebericht der Stuttgarter Zeitung zur Future Fashion Tour vom 28.05.2018

Radiobeitrag des SWR2 zur Future Fashion Tour vom 04.04.2018

Juniorenfirmen beim Stadtrundgang

Greenpeace Esslingen zu Gast bei dem Nachhaltigen Stadtrundgang vom 02.04.2017

Pressebericht der Stuttgarter Zeitung zum Nachhaltigen Stadtrundgang vom 20.05.2015

Die Stadtrundgänge sind ein kostenfreies Angebot zur Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE). Die Jugendinitiative der Nachhaltigkeitsstrategie Baden-Württemberg wird finanziert vom Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft.


Deine Meinung zählt

Ratgeber
Energiespiel

Zeige uns wie dein Energiemix der Zukunft aussieht!

Bürgerbeteiligungsspiel

Bürgerbeteiligung spielerisch verstehen!

Aktionen

SEI DABEI!

Hier findest Du spannenden Veranstaltungen, Wettbewerbe und Mitmach-Aktion rund um das Thema Nachhaltige Entwicklung.

Initiativen in BW

NACHHALTIGKEIT LEBT

Als Inspiration oder zum aktiven Mitmachen - hier kannst du interessante Initiativen und Projekte aus ganz Baden-Württemberg kennenlernen.

Studium & Ausbildung

NACHHALTIGKEIT IM BERUF

Du möchtest Dich auch beruflich mit dem Thema Nachhaltigkeit beschäftigen? Dann findest Du hier interessante Studiums- und Ausbildungsangebote aus ganz Baden-Württemberg.

Jugendinitiative

MITREDEN

Im Rahmen der Jugendinitiative der Nachhaltigkeitsstrategie Baden-Württemberg kannst Du Deine Ideen für ein zukunftsfähiges Land einzubringen.