Initiativen aus Baden-Württemberg

Inspirierendes zum Mitmachen

Kinderregenwald

Niemand begeht einen größeren Fehler als jemand, der nichts tut, nur weil er wenig tun könnte. (Edmund Burke)

Kinderregenwald-Team der Edith-Stein-Schule
Vera Selg
St.-Martinus-Straße 77
88212 Ravensburg
Telefon: 0751/368-201
E-Mail: kirewa@gmx.de
www.kinderregenwaldteam.de
Treffpunkt: unregelmäßige Schulveranstaltungen (ca. 7x im Jahr)

WER SEID IHR UND WAS MACHT IHR?

Das Kinderregenwald-Team der Edith-Stein-Schule Ravensburg setzt sich seit über 20 Jahren für den Schutz und langfristigen Erhalt des tropischen Regenwalds ein. Zusammen mit anderen Regenwaldkindern aus mittlerweile 44 Nationen bemühen wir uns, der weltweiten Naturzerstörung etwas entgegenzusetzen. Seit 1996 schützen wir auch unseren „heimischen Regenwald“, die Streuobstwiesen und -bäume im Landkreis Ravensburg, indem wir neue Bäume pflanzen, die vielen Tieren (z. B. Spechten) ein Zuhause bieten, die die Landschaft verschönern und guten Apfelsaft liefern. Außerdem verbindet uns eine enge Freundschaft mit den „Kakaudus“ der Grundschule Kuppelnau in Ravensburg. Nur zusammen sind wir stark!

WARUM SETZT IHR EUCH FÜR NACHHALTIGE ENTWICKLUNG EIN? WAS MOTIVIERT EUCH?

Uns motiviert, dass wir für den Erhalt der Umwelt und der Tierwelt sowohl bei uns vor Ort als auch tausende Kilometer entfernt etwas tun können. Das gemeinsame Bäumepflanzen macht einfach Spaß, weil man sieht, was man getan hat. Und dass unsere gesammelten Spenden etwas bewirken, erfahren wir z. B. am wir am „BEN“, dem ewigen Regenwald der Kinder in Costa Rica, der zwar nur winzigen Teil der Erdoberfläche ausmacht, aber die Heimat von mehr als 100 Arten Säugetieren ist. Auch 5% aller Vogelarten weltweit kommen dort vor. Wenn die Welt nichts tut, und die Welt, das sind wir, werden die großen Konzerne den Regenwald ungebremst weiter zerstören – auf Kosten der dort lebenden Menschen, der Tiere und Pflanzen. Und noch was: Für unsere Arbeit haben wir schon viele Preise bekommen, u. a. dreimal die Auszeichnung „Unesco-Dekadeprojekt für nachhaltige Bildung und Entwicklung“.

WELCHE AKTIONEN HABT IHR BEREITS UMGESETZT?

Beispiel Costa Rica: Hier unterstützen wir die Erweiterung des „Ewigen Regenwalds“ der Kinder. Wir haben Partner vor Ort, die wir persönlich kennen und die dafür garantieren, dass das gesammelte Geld an die richtige Stelle kommt und sinnvoll – in Zusammenarbeit mit der dortigen Bevölkerung – eingesetzt wird. Seit 2007 ist der BEN Bestandteil des UNESCO-Biospährenreservats „Water and Peace“. Insgesamt haben wir schon über € 90.000,- gesammelt. Im Landkreis Ravensburg haben wir bei über 60 Pflanzungen über 1.650 Streuobst-Hochstämme gepflanzt, z. B. Apfel,- Birn-, und Zwetschgenbäume. 
Weitere Aktionen: Infostände, ein Schülervortragsteam, das andere Schulen besucht und unsere Arbeit vorstellt, Ausstellungen der unterschiedlichsten Art, Schaufensterdekorationen, Vorträge, Mal- und Modellierwettbewerbe, Baumpflanzaktionen etc. Unterricht und Vorträge mit den Themen "Umwelterziehung" und "Das Ökosystem tropischer Regenwald"; Gründung von "Kinderregenwaldgruppen" wie z. B. die „Kakadus“ der Grundschule Kuppelnau oder die    „Plumploris“ an der Grundschule in Arnach.

WAS WOLLT IHR MIT EUREN AKTIONEN VERMITTELN UND WEN SPRECHT IHR AN?

Wie sprechen alle aktiven und künftigen SchülerInnen der Edith-Stein-Schule an, aber auch die Bevölkerung im Landkreis, die unsere Arbeit kennt und unterstützt.Außerdem pflanzen wir die Streuobstbäume zusammen mit den Kakadus und anderen Grundschulen.

WARUM LOHNT ES SICH BEI EUCH MITZUMACHEN?

Weil man etwas Gutes tut (für sich und andere); weil man bei kontinuierlicher Mitarbeit sein Engagement im Zeugnis bestätigt bekommt und vielleicht zum Ende der Schulzeit den Burke-Preis der Edith-Stein-Schule Ravensburg. Mitmachen können alle Schüler und Schülerinnen der Edith-Stein-Schulei Ravensburg und Aulendorf.

 

Wettbewerb: Nachhaltige Schüler-, Übungs- und Juniorenfirmen

Nachhaltige Jugendfirmen

Wettbewerb: Nachhaltige Schüler-, Übungs- und Juniorenfirmen
Klasse Klima

Klasse Klima

Das Projekt der NAJU Baden-Württemberg
Jugendliche bei deim Dörrer bauen

Don´t Worry be Fair

Mit solarem Dörrobst durch das Jahr
Ratgeber
Energiespiel

Zeige uns wie dein Energiemix der Zukunft aussieht!

Bürgerbeteiligungsspiel

Bürgerbeteiligung spielerisch verstehen!

Aktionen

SEI DABEI!

Hier findest Du spannenden Veranstaltungen, Wettbewerbe und Mitmach-Aktion rund um das Thema Nachhaltige Entwicklung.

Initiativen in BW

NACHHALTIGKEIT LEBT

Als Inspiration oder zum aktiven Mitmachen - hier kannst du interessante Initiativen und Projekte aus ganz Baden-Württemberg kennenlernen.

Studium & Ausbildung

NACHHALTIGKEIT IM BERUF

Du möchtest Dich auch beruflich mit dem Thema Nachhaltigkeit beschäftigen? Dann findest Du hier interessante Studiums- und Ausbildungsangebote aus ganz Baden-Württemberg.

Jugendinitiative

MITREDEN

Im Rahmen der Jugendinitiative der Nachhaltigkeitsstrategie Baden-Württemberg kannst Du Deine Ideen für ein zukunftsfähiges Land einzubringen.