ClimateCoAction Summit

Datum
20.11.2021
Ort: 

ProgrammMitwirkendeenglish version

Veranstaltung verpasst? So war der ClimateCoAction Summit!

Bitte beachte: Aufgrund der aktuellen Covid19-Entwicklungen entfällt die Teilnahme vor Ort. Die Mitwirkenden sind allerdings nach wie vor in der Location, um von dort gestreamt zu werden und die Veranstaltung wird wie geplant virtuell stattfinden.

Transformation (made) in Europa

Jetzt anmelden!

  • Du findest Klimaschutz dringender als jedes andere Thema?
  • Du denkst, gemeinsam ist man stärker als allein und willst endlich anpacken?
  • Du möchtest spannende Nachhaltigkeits-Projekte aus ganz Europa und die Menschen dahinter kennenlernen?
  • Du willst wissen, wie konkrete Schritte für eine Transformation des bestehenden Systems, hin zu einer lebenswerten Zukunft für Mensch und Planet aussehen können? 

Dann sei dabei beim ClimateCoAction Summit – dem Jugendkongress zu Klima und Europa!

Wann: 20.11.2021, 12.30 - 19.30 Uhr
Wo: Im digitalen Raum
Wer: Junge Europäer*innen

Gemeinsam für eine klimagerechte Welt

Diskutiere eine Woche nach dem voraussichtlichen Ende der COP26 in Glasgow gemeinsam mit Entscheider*innen und anderen jungen Europäer*innen über den bevorstehenden Wandel des Klimas und der Gesellschaft: für Wissenszuwachs und Erkenntnisgewinn, Vernetzung, Ermächtigung und Gemeinschaft. 

  • Richtungsweisende Beispiele aus ganz Europa machen Lust auf Klimaschutz in Beruf und Alltag. 
  • Inspirierende Expert*innen reißen Dich mit und stoßen Veränderung an. 
  • Wissenschaftlich, politisch und wirtschaftlich orientierte Diskussionen beleuchten die vielen Facetten des Themas Nachhaltigkeit.
  • Im Austausch und Zusammenschluss mit anderen Interessierten und Engagierten verwandelt sich Dein Streben nach einer klimagerechten Welt in echte Veränderung.

Das Hauptprogramm findet auf Deutsch statt und wird auf Englisch übersetzt. Bei den Workshops gibt es in jedem Block zwei deutsch- und eine englischsprachige Veranstaltung.


Das Programm im Überblick (Änderungen vorbehalten)

Hier lang zum Timetable inkl. detailliertem Programm und hier kannst du alle Mitwirkenden kennenlernen.

Wie passiert Veränderung? Wie kann man sie anstoßen, wie bleibt sie? Und was kann jede*r Einzelne tun, um die Transformation zu gestalten? Welche Bedeutung hat die EU im Klimaschutz und wie greifen die lokale und die europäische Ebene ineinander? Diese und weitere spannende Fragen stehen auf der Tagesordnung des Kongresses.

  • Michael Bloss MdEP gibt in der Eingangskeynote einen Überblick und eine politische Einordnung, wo Europa im Klimaschutz steht
  • Ein kurzer inhaltlicher Input und eine Diskussionsrunde zum Klimaschutz in Europa bzw. zum European Green Deal an der u.a. die Umweltministerin von Baden-Württemberg Thekla Walker, Michael Bloss MdEP, EU-Klimabotschafter Prof. Dr. Marc Ringel sowie eine*r Vertreter*in des Klimadelegation e.V. teilnehmen, lassen Akteur*innen zu Wort und in den Austausch kommen.
  • Bei Workshops rund um Good Practice-Beispiele aus dem europäischen Raum kannst du dich vernetzen und inspirieren lassen.
  • Bei der 2. Podiumsdiskussion sprechen Entscheider*innen und Change Maker darüber, wie Veränderung auf europäischer und lokaler Ebene in die Realität umgesetzt werden kann. Zu sehen, welche unterschiedlichen Ansätze es geben kann, um selbst Veränderung anzustoßen und Teil der Transformation zu sein, macht Mut für die Zukunft.

Rahmenprogramm

Neben dem spannenden fachlichen Programm gibt es beim Summit ein inspirierendes Rahmenprogramm. Die Poetry Slammerin Melis, Mitglied beim muslimischen Künstlerkollektiv “i,Slam,“ trägt einen Text zum Klimaschutz vor.

Ganztägig könnt ihr euch virtuell an unseren beiden Kunstaktionen beteiligen: Mouna bringt einen künstlerischen Ansatz zur Beschäftigung mit dem Thema Klimagerechtigkeit mit. Gemeinsam mit oder vielmehr durch euch entsteht ein künstlerisches Gemeinschaftsprojekt: Am Puls der Erde. Herz an Herz. Jede*r für sich und alle gemeinsam. 

David und Ögunc schaffen gemeinsam mit euch eine Klanginstallation. Die Online-Teilnehmenden sollen sich einen Moment Zeit nehmen, um zuzuhören; anders. Sie nehmen die Klänge ihrer Umwelt auf und diese werden mit Samples vom Streaming aus der Garage229 spontan zu einer Klanglandschaft verwoben, die Teile der Veranstaltung während des Tages begleitet und eine Verbindung zwischen den beiden Welten schafft. Herz an Herz. 

Und Jan stellt Foodsharing vor und erklärt Euch, wie ihr auch mitmachen könnt bei der Fairteilung von Lebensmitteln.

Vernetzung / Infomarktplatz

Der ClimateCoAction Summit soll ein Ort der Vernetzung sein. Deswegen gibt es für Initiativen, Projekte und Menschen mit guten Ideen, die Vernetzung oder Unterstützer*innen suchen, die Möglichkeit einen Steckbrief auszufüllen (am besten funktioniert das mit Adobe Acrobat) und sich vorzustellen – auch ohne Teilnahme am Summit. Einfach runterladen und ausgefüllt an carolin@wewws.de zurückschicken. Der Steckbrief wird am Veranstaltungstag in der Location aufgehängt und online verfügbar sein. Bitte stelle sicher, dass Du die Bildrechte hast, falls Du ein Foto verwendest.

Mach die Transformation selbst!

Sei Teil dieser motivierenden und zukunftsbildenden Veranstaltung. Deine Teilnahme macht den Unterschied – denn jede*r von uns ist ein Motor der Veränderung.


Gut zu wissen

Organisiert wird der ClimateCoAction Summit von der Jugendinitiative der Nachhaltigkeitsstrategie des Landes Baden-Württemberg und Europe Direct Stuttgart. Veranstaltungsorte sind die Garage229 in Stuttgart-Ost zum Streaming und der digitale Raum für das Publikum.

Wenn Du virtuell am Summit teilnimmst, schicken wir Dir ein kleines Carepaket zu für das Summitfeeling zu Hause. Melde Dich rechtzeitig an, damit Dich das Päckchen vor dem 20.11. erreicht.

Kontakt

Bei Rückfragen oder Gedanken zur Veranstaltung, die Du mit uns teilen möchtest, schreib gerne eine E-Mail an Carolin und Carina unter carolin@wewws.de oder ruf uns an unter +49 (0) 711 / 259 717 23.


Anmeldung zum ClimateCoAction Summit

 

Download

Deine Meinung zählt

Ratgeber
Energiespiel

Zeige uns wie dein Energiemix der Zukunft aussieht!

Bürgerbeteiligungsspiel

Bürgerbeteiligung spielerisch verstehen!

Aktionen

SEI DABEI!

Hier findest Du spannenden Veranstaltungen, Wettbewerbe und Mitmach-Aktion rund um das Thema Nachhaltige Entwicklung.

Initiativen in BW

NACHHALTIGKEIT LEBT

Als Inspiration oder zum aktiven Mitmachen - hier kannst du interessante Initiativen und Projekte aus ganz Baden-Württemberg kennenlernen.

Studium & Ausbildung

NACHHALTIGKEIT IM BERUF

Du möchtest Dich auch beruflich mit dem Thema Nachhaltigkeit beschäftigen? Dann findest Du hier interessante Studiums- und Ausbildungsangebote aus ganz Baden-Württemberg.

Jugendinitiative

MITREDEN

Im Rahmen der Jugendinitiative der Nachhaltigkeitsstrategie Baden-Württemberg kannst Du Deine Ideen für ein zukunftsfähiges Land einzubringen.